Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz






Filmsammlung

Die Filmsammlung setzt sich aus ca. 1.200 Videos und 3.300 DVDs zusammen. Hinzu kommen ca. 1.000 Fernsehmitschnitte von Dokumentarfilmen über Lateinamerika und Spanien (aus den Jahren 1980-1992) oder Spielfilme aus Lateinamerika, Spanien und Portugal (meist in Originalsprache). Seit dem Jahr 2000 liegt der Erwerbungsschwerpunkt in den Bereichen Dokumentarfilm, Spielfilm, Literaturverfilmungen und Interviews. Seit 2006 unterstützen die Freunde des Ibero-Amerikanischen Instituts e.V. die Sammlung durch den gezielten Ankauf von bedeutenden Filmen aus Lateinamerika (Katalog).
Die Fernsehmitschnitte sind alphabetisch und sachlich nach Personen, Autoren und Themen in einem Zettelkatalog erschlossen (Standort Phonothek). Neuerwerbungen ab 1999 sind im Online-Katalog nachgewiesen und mit dem Schlagwort "Bildtonträger" recherchierbar.

Benutzungsbedingungen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen Fernsehmitschnitte nicht verliehen werden. Sie können jedoch nach Absprache in nichtöffentlichen Vorführungen angesehen werden. Das Antragsformular können Sie hier herunterladen. Kauf-Videos und DVDs können für zwei Wochen ausgeliehen werden. 

Hier finden Sie weitere Informationen

Öffnungszeiten:Montag: 13.00-17.00 Uhr
Dienstag bis Freitag: 10.00-12.00 Uhr
Kontakt:Peter Wolff
Dr. Gregor Wolff
Telefon:Peter Wolff, Tel.: +49 30 266 45 3120
Dr. Gregor Wolff, Tel.: +49 30 266 45 3100
E-Mail:filmoteca@iai.spk-berlin.de


2017 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/