Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz






Ernst, Adolf (1832-1899)

Adolf Ernst war ein deutscher Botaniker und Zoologe. Ernst lebte ab 1861 in Caracas (Venezuela) und arbeitete dort über die Flora und Fauna des Landes. Er war Mitbegründer des Museo Nacional de Ciencias Naturales und der Bibliothek der Universidad Central de Venezuela in Caracas.

Material:
1 Kapsel. Schwerpunkt des Materials liegt auf Pflanzenkunde Venezuelas.
• Skizzen und handschriftliche Notizen (ca. 30 Blatt)
• Abschriften und Fragmente („Caqueticos. Colección de palabras de Petrus Martyr“; „Historia natural y general de las Indias“; „Von der neuen Welt“; „Etymologisches von Venezuelas Nordküste“; „Observations étymologiques sur la découverte des côtes de Vénezuéla“; „Analyse zu Federmann“)
• Abbildungen
• Korrespondenz (Schenkung dieser Dokumente aus dem Jahr 1933 an H. Ahrensburg)
• Zeitungsausschnitte
• 1 Fotografie

Schlagwörter: Venezuela, Naturwissenschaft




2021 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/